Zwischen Tod und Leben: Hans-Dietrich Reckhaus stellt Insektenvernichtungsmittel her – und ist seit 2012 auch Insektenschützer. Ein Widerspruch? Nein. Er bekommt Preise.

Am 30.3.2017 erhielt Dr. Hans-Dietrich Reckhaus für sein Engagement mit Insect Respect den Preis „Mein gutes Beispiel“ 2017 der Bertelsmann-Stiftung. Der Biozid-Hersteller und Preisträger machte in seiner Rede auf den dramatischen Rückgang der Insekten in Deutschland aufmerksam und appellierte, weniger Insektenbekämpfungsprodukte einzusetzen. Insect Respect stehe für ein Umdenken im Umgang mit Insekten: Man müsse Biozide reduzieren, ökologisieren und – wenn unbedingt nötig – kompensieren durch insektenfreundlich angelegte Ausgleichsflächen.

Der ganze Text zu “Warum ein Insekten-Vernichter für Insektenschutz ausgezeichnet wird” (Neue Westfälische) http://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/mitte/21735630_Warum-ein-Insekten-Vernichter-fuer-Insektenschutz-ausgezeichnet-wird.html