Zum ersten Mal berichtet die Boulevardpresse nicht nur über die Aktion in Deppendorf, sondern auch darüber was die “absurde Kunst” ausgelöst hat: Insect Respect – das erste Gütesiegel für eine ausgeglichene Insektenbekämpfung.