Es ist gar nicht so einfach, die richtige Fliege zu retten. Nach Möglichkeit sollt bei “Fliegen retten in Deppendorf” nur die Stubenfliege (Musca domestica) gefangen werden, da nur für diese die entsprechende Nahrung angeboten werden kann. Hier die wichtigsten Merkmale:

– Die Stubenfliege ist 6 – 7 mm lang.
– Die Augen sind lila-braun gefärbt.
– Die Brust ist grau mit vier gleichbreiten dunklen Längsstreifen.
– Der Hinterleib hat gelbliche Seiten (von der Seite sichtbar.
– Der Hinterleib hat und eine dunkle Längslinie in der Mitte.
– Die Beine sind schwärzlich-braun.
– Die Flügel sind fast durchsichtig und überlappen nur wenig.