So hat alles angefangen: Die Konzeptkünstler Frank und Patrik Riklin machten sich zusammen mit Dr. H.-D. Reckhaus im April 2012 auf die Suche nach einem geeigneten Dorf für die Aktion “Fliegen retten”. Dabei stiessen sie durch eine Reihe von Zufällen auf Deppendorf.