Die reale Produktion der Aktion “Fliegen retten in Deppendorf” forderte viel ab: Ohne die tatkräftige Unterstützung und Begeisterung der Deppendorfer hätten wir dies alles nicht geschafft. Man scheute sich vor nichts – die Logistik war enorm. Die vielen kleinen Film-Sets und Situationen machten unglaublich viel Spass – ab und zu wurde es richtig absurd. Der heitere Ernst war phänomenal. Speziellen Dank an alle Deppendorferinnen und Deppendorfer! Ihr seid die Besten…