Bericht in Radio Bielefeld vom 28.08.2012. Sie können nicht glauben, dass die Aktion ernst gemeint ist und berichten auch am 29.08. wieder über den “verrückten” Dr. Reckhaus.